Wikipedia sagt zu "German Angst": "Mit den komplementären Begriffen German Angst (englisch, etwa: „typisch deutsche Zögerlichkeit“) und German assertiveness (etwa: „typisch deutsche Überheblichkeit“) werden als charakteristisch empfundene, gesellschaftliche und politische, kollektive Verhaltensweisen der Deutschen bezeichnet."

Als Gast bei RICOH in Düsseldorf, hat Peter Leppelt "German Angst", Digitalisierung und Datenschutz in einem Impulsvortrag übereinander gelegt. Sehen Sie hier den ganzen Beitrag.


Eine Videoproduktion der Digital Mindset GmbH - www.digitalmindset.de